CleanWave Regosept Flächendesinfektion RG 4004
Verfügbare Artikel:
Desinfektionsmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen.
Für eine sichere Desinfektion sind die Konzentrations- und Einwirkzeiten genau einzuhalten. Nicht für Aluminium geeignet.
MHD = 3 Jahre, baua Reg.-Nr.: N – 50704, N - 50705
100 g Lösung enthalten: 6,66 g Quarternäre Ammoniumverbindungen, 3,33 g Didecyldimethylammoniumchlorid Benzyl-
C12-16-alkyldimethyl, Chloride. Enthält nichtionische Tenside < 5 %
1. Scheuer-Wisch-Desinfektion (2-Eimer-Methode).
2. Aus zentralen oder dezentralen Dosieranlagen.
3. Sprühen aus stationären oder mobilen Geräten.
4. Nachfüllbare Dosierflasche.
Dosierung: Flächendesinfektion mit Mechanik (Wischdesinfektion):
Bakterizid inkl. MRSA, levurozid gem. DGHM/VAH, bei hoher organischer Belastung:
7,5 %-ig - 1 Minute* - 2,5 %-ig - 25 Minuten - 2 %-ig - 30 Minuten - 1 %-ig - 60 Minuten
*gelistet in der 5 Minuten Spalte der VAH-Liste.
Wirksam gegen alle behüllten Viren inkl. HBV/HIV/HCV/BVDV/ Vaccinia-/Influenza-/
Grippen-Viren (begrenzt viruzid) gem. RKI-Empfehlung:
7,5 %-ig - 30 Sekunden - 2,5 %-ig - 5 Minuten - 0,5 % -ig - 5 Minuten (ohne Belastung)
Papova/-Polyoma-Viren:
7,5 %-ig - 2 Minuten - 2 %ig - 30 Minuten
Rota-Viren:
0,5 %-ig - 30 Sekunden
Im Lebenmittelbereich bei hoher Belastung:
2 %ig - 5 Minuten und 1 %ig - 15 Minuten
Geruchsneutrales Kombipräparat zur Desinfektion und Reinigung von Flächen aller Art
Sehr gut geeignet für alle Bereiche der Lebensmittelverarbeitung und Großküche
Alkoholfrei, für Acrylglas verwendbar
VAHund DVG-gelistet
Aldehydund phenolfrei, daher sehr geringeToxizität bei guter Reinigungskraft
Bakterizid (inkl. MRSA), fungizid und virusinaktivierend (Vaccinia-, BVDV und daher im Analogieschluss gem. RKI wirksam
gegenüber HBV, HIV, HCV sowie Papova-/Polyomaund Rota-Viren) auch als alkoholfreie Schnelldesinfektion zu verwenden
Artikelnummer: {{selectedArticle.ExternalId}}
Form: flüssig
Listungen: VAH DVG